Die Business Kreditkarte – Die Kreditkarte für Ihre Firma

Eine Business Kreditkarte ist eine Kreditkarte die auf die speziellen Anforderung von Firmen und mittelständigen Unternehmen ausgelegt ist, solch eine Business Kreditkarte ist aber auch genauso gut für Selbstständige und Freiberufler geeignet um die geschäftlichen Abläufe zu optimieren und zu verkürzen.

Die Business Kreditkarte bietet gegenüber einer privaten Kreditkarte einige Vorteile die Geschäftsleuten und Firmenkunden sehr entgegen kommen.


So kann eine Business Kreditkarte z.B. die Spesenabrechnung für Mitarbeiter im Außendienst wesentlich vereinfachen, Ausgaben wie z.B. für Treibstoff müssen so nicht mehr vom Mitarbeiter vorab ausgelegt werden, sondern können ganz einfach über die geschäftlich genutzte Firmen Kreditkarte direkt abgebucht werden.

mood-l

Die Buchhaltung erhält für Ihre Unterlagen einen ordentlichen Auszug in Form der monatlichen Abrechnung, die Geschäftsführung hat die Möglichkeit über das Internet online die Ausgaben zu überwachen und kontrollieren.

Eine weiterer Vorteil liegt in der Möglichkeit die getätigten Transaktionen nach privaten und geschäftlichen Ausgaben getrennt ausgeben lassen zu können.

In der Regel wird bei einer Business Kreditkarte von der augebenden Bank auch immer eine Jahresgebühr erhoben welche etwas höher liegt als die Gebühr für eine rein privat genutzte Kreditkarte.

Jedoch können die Jahresgebühren für eine rein geschäftlich genutzte Kreditkarte auch als Firmenausgaben verbucht werden.